Semalt: Was ist Darodar.com und ist es legitim?

Im Jahr 2014 begann der Aufstieg einer Phantom-Site namens darodar.com die Webentwickler und Blogger zu irritieren und zu verblüffen. Die Webmaster stellten fest, dass darodar.com in ihren Google Analytics-Konten vorhanden war. Darodar.com wird immer in Ihrem Unterabschnitt "Empfehlungsverkehr" angezeigt und wirkt sich auf die Google Analytics-Daten aus, indem es sie als unzulässig erscheinen lässt. Viele Besuche können Ihre Website treffen, und diese Empfehlungserhöhungen können täglich mehr als 40 zusätzliche Website-Betrachter umfassen. Während der Datenverkehr harmlos zu sein schien, waren verschiedene Webentwickler und Blogger verärgert und müde, weil eine unbekannte Website ihre Google Analytics-Daten störte. Darodar.com ist dafür bekannt, böswilligen Datenverkehr zu fördern, und die Webentwickler haben einige Möglichkeiten entwickelt, um ihn zu beseitigen.

Was macht Darodar und warum?

Darodar bezeichnet sich selbst als professionelles und bekanntes Webmaster-Analysetool, mit dem Sie das Ranking Ihrer Website in den Suchmaschinenergebnissen verbessern können. Darodar.com gibt außerdem an, dass es Ihnen dabei helfen wird, die Keywords zu bewerten und zu überwachen, auf die Ihre Konkurrenten abzielen, und Ihnen innerhalb weniger Werktage nachverfolgbaren und qualitativ hochwertigen Datenverkehr zukommen lässt. Laut Artem Abgarian, dem Semalt- Experten, ist darodar.com ein Programm zur Analyse von Wettbewerbern. Es bringt Ihre Google Analytics-Daten durcheinander und sammelt Informationen von Ihrer Website, die später mit Ihren Mitbewerbern geteilt werden können. Es ist zwar zu schwierig, den Zweck von Darodar für das Crawlen der Websites zu bestimmen, wir sind jedoch der Ansicht, dass täglich Informationen gesammelt werden.

Ist es ein schlechter Bot oder ein russischer Phish?

Es ist schwer zu sagen, ob darodar.com ein schlechter Bot oder ein russischer Phish ist. Als dieses Unternehmen 2013 begann, die Bandbreite im World Wide Web zu verringern, spekulierten verschiedene Webmaster, dass es qualitativ hochwertigen Datenverkehr sendet und die Bots harmlos sind. Wenn darodar.com ein schlechter Bot ist, wirkt sich dies definitiv auf die Bandbreite Ihrer Website aus und verlangsamt diese innerhalb weniger Tage, wodurch die Suchmaschinenränge geändert werden. Und wenn es sich um einen russischen Phish handelt, dringt Darodar in Ihr Google Analytics-Konto ein und verwendet Ihre Website, um eigene Backlinks zu entwickeln. Das Skype-Konto des Vertreters dieses Unternehmens besagt, dass Darodar in Amerika ansässig ist. Als ein Webmaster die Brotkrumen auf darodar.com zurückführte, stellte er fest, dass das Unternehmen seinen Sitz in Russland hatte und sich als amerikanische Firma bewarb.

Wie blockiere ich Darodar.com?

Sie können darodar.com entweder als Referrer in Ihrem Google Analytics-Konto ausschließen oder in der .htaccess-Datei entfernen. Für die erste Methode sollten Sie zum Abschnitt Admin> Filter> + Neuer Filter gehen und Ihren Filter als darodar.com benennen. Dann sollten Sie die Option Ausschließen auswählen und den Filter hinzufügen. Vergessen Sie nicht, die Einstellungen zu speichern, bevor Sie das Fenster schließen. Bei der zweiten Methode können Sie darodar.com direkt in Ihrer .htaccess-Datei blockieren. Der erste Schritt besteht darin, diese Datei zu öffnen und den folgenden Code hinzuzufügen:

RewriteEngine on

# Optionen + FollowSymlinks

RewriteCond% {HTTP_REFERER} darodar \ .com [NC]

RewriteRule. * - [F]

Sobald Sie diesen Code hinzugefügt haben, können Sie die Änderungen nicht mehr rückgängig machen und müssen Ihre Site als solche verwenden.